Sie befinden sich hier: Über uns / Berichte / vietnamesische Weihnachtsfeier vom 3. Dez. 2017

Vietnamesische Weihnachtsfeier vom 3. Dez. 2017

Eine vietnamesische Weihnachtsfeier ohne nachfolgendes reichhaltiges Festmahl ist keine richtige Feier. Doch die frohe Botschaft, das Gebet und der Gesang stehen an erster Stelle. Ein vietnamesischer Pfarrer, Huynh Ngoc Ba, aus Paris hielt die Predigt. Dieser ist mit einem Kleinbus mit einigen Gemeindegliedern angereist. In der Predigt ging er auf die Ankündigung der Geburt Johannes des Täufers aus Lukas 1, 8 -20 ein. Er zeigte auf, dass bei Zacharias bei der Begegnung mit dem Engel anfänglich Furcht entstanden ist. Durch das «Fürchte dich nicht» des Engelboten entstand grosse Freude, die ihn zum Lob Gottes führte.

Eine Gruppe festlich gekleidete Kinder sang und tanzte ein Lied. Wir EMK-Mitglieder aus Winterthur wurden gebeten, zwei Weihnachts-Lieder zu singen. Wir waren froh, dass Manuel Zolliker uns auf dem Klavier begleitete. Nach der Predigt umrahmte Long das Gebet mit einigen Ausführungen. Es ist schön, mit den vietnamesischen Geschwistern zu feiern und mit ihnen die Zusammengehörigkeit von Christen zu erleben.

United Methodist Church