Sie befinden sich hier: Über uns / Berichte / Freiwilligensonntag 10. April 2016

Freiwilligensonntag

Freiwilligensonntag 10. April 2016

Beim Hereinkommen in den Gottesdienstsaal fiel einem sofort auf, dass der Blumenschmuck in viele kleine Blumenväseli aufgeteilt war, sehr bunt und schön aufgestellt. Wer wusste, dass der Gottesdienst das Thema Freiwilligenarbeit aufnahm, kam sofort hinter die Idee, dass diese Aufstellung das Thema versinnbildlichen wollte. Ruth Gafner und Susanne Roth führten Gross und Klein zum Thema «Hände» hin mit einer Geschichte für die Kinder und mit Beispielen, was man alles mit den Händen machen kann. Nach diesen Einführungen und einigen Liedern dazu, gingen die Kinder zu ihrem eigenen Programm.

Pfarrer Stefan Zolliker predigte zum Text aus dem 5. Buch Mose 28,12: «Der Herr wird dir seinen guten Schatz auftun, den Himmel, dass er deinem Land Regen gebe zur rechten Zeit und dass er segne alle Werke deiner Hände. » Eine Gemeinde lebe von viel Handarbeit, sie lebe vom Werk williger, dienender, zupackender und verbindender Hände. Auch im Wirken Jesu seien die Hände enorm wichtig gewesen, z.B. als er einen Blinden oder die Frau mit dem krummen Rücken heilte. Hände seien ein Wunder und ein Geschenk. Gott brauche unsere Hände. «Lass dich rufen und senden! » Doch wir sollen auch zu uns Sorge tragen und uns Zeit nehmen für die Handpflege und die Erfrischung vor Gott. Alle Besucherinnen und -besucher erhielten ein kleines Handcrème-Müsterchen.

Der Gottesdienst wurde umrahmt mit Musik von einer Instrumentalgruppe und anschliessend traf man sich zum Kirchenkaffee.

United Methodist Church